CheckerBunny167
CheckerBunny167 ist offline

CheckerBunny167

by Steffi .....

Geburtstag:
16.07.1987 (34)
Mitglied seit:
11.09.2007
Geschlecht:
weiblich
letzter Login:
29.06.2010 - 10:16
Beziehungsstatus:
Es ist kompliziert
Profil Views:
3423
Stadt:
02730 ebersbach/sachsen
Beruf/Klasse:
malerin
ICQ:
391-127-660
AIM:
checkerbunny167
Größe:
1,69
Augenfarbe:
grün
Haarfarbe:
blond-schwarz
Eure Körper gingen am 16.02.04 aber eure Geister werden uns immer Begleiten.

Vor drei Jahren seid ihr gegangen auf eine Reise ohne Wiederkehr.
Stiller Schmerz hält uns gefangen, denn wir vermissen euch sosehr.

Der Abschied von zwei lieben Menschen bringt Trauer und Leid.
In unserem Gedächtnis leben sie weiter!

Zur Erinnerung an Sandro und Marcel, ihr fehlt uns !



Ich such nach dem was mich vergessen lässt,
Dass es in meinem Leben dunkel ist.
Und dass die Nacht - den Tag besetzt,
Und mir keinen Funken Licht mehr lässt.
Mir fehlt nichts und doch fehlt mir viel.

Ich bin zu schwach um nochmal aufzustehen,
Und zu stark um hier zu liegen.
Jetzt bin ich aufgewacht,
Halt das Licht in meinen Händen.
Hab schon nicht mehr dran gedacht,
Dass sich das Blatt wird nochmal wenden.

Du hast mein Leben neu gemacht,
Steckst mich an mit deiner Kraft,
Du machst alles so Lebenswert.
Ich will mich nicht dagegen wehren.

Du hast eine Kerze aufgestellt,
Bringst das Licht in meine Welt,
Machst mein Leben zum Kartenhaus,
Auf dir aufgebaut.

Wie jedes Wort eine Stimme braucht,
Wie der Mond in jede Nacht eintaucht,
Wie jede Wahrheit ihr Angesicht,
genau so brauch ich dich.

Du bist der Wind und du trägst mich hoch
Und ich weiß, du kannst mich fliegen sehen
Und auch mit einem Wort zum Absturz zwingen.
Bin wieder aufgewacht, mit der Dunkelheit in meinen Händen,
Dass hätt ich nie gedacht,
Dass sich das Blatt wieder wendet.

Du hast mein Leben ausgemacht und dir nichts dabei gedacht,
Du warst der Sinn und der Lebenswert
Und jetzt ist all das nichts mehr Wert.
Du löscht meine Kerze einfach aus
Weil du sie nicht mehr brauchst,
Machst mein Leben zum Kartenhaus,
Ziehst die unterste Karte raus.


Du hattest Tränen im Gesicht als du ihm sagtest "Ich liebe nur dich"
doch er glaubte dir nicht!
Du gingst durch die Strassen dein Herz war leer
und leben wolltest du auch nicht mehr.
Du fingst an zu rauchen und Drogen zu nehmen,
trankst literweiße jimbeam,
das alles nur wegen ihm.
Doch deine Eltern merkten es bald
und steckten dich in die Entzugsanstalt!
Er hatte einen Andere-du merktest es kaum,
du lebtest so dahin wie in einem Traum.
Du hörtest den Zug ankommen
und starrtest auf die Schienen benommen
*Dein Todesschrei*
mit dem Leben war es vorbei...
Zu spät stand er an deinem Grabe mit
Tränen im Gesicht und flüsterte leise
*Ich liebte nur dich*

Jeder sieht mich Lachen doch keiner
hört,wie ich mit mir kämpfe
Jeder hört ,was ich sage, doch keiner weiss was ich denke
Jeder,weiss was ich schreibe, doch keiner entdeckt die Tränen.
Jeder meint mich zu kennen ,
doch kaum jemand kennt mich wirlich

Freunde?
Das sind die Leute, die eigentlich immer zu einem halten und nie lügen sollten...
Doch man merkt immer erst zu spät, wem man wirklich vertrauen kann und zu seinen Freunden zählen kann!!!


Der Morgen graut, ich bin schon wach.
Ich lieg im Bett und denke nach.
Mein Herz ist voll, doch jemand fehlt.
Ich hätt dir gern noch so viel erzählt.

Traurig sein hat keinen Sinn.
Die Sonne scheint auch weiterhin.
Das ist ja grad die Schweinerei,
die Sonne scheint, als wäre nichts dabei.

Es wird schon hell, ich fühl mich leer.
(alles ist anders als bisher)
Ich wünsche mir, dass es nicht so wär.
(alles ist anders als bisher)
Du stehst nie mehr vor meiner Tür.
(alles ist anders als bisher)
Die Sonne scheint. Ich hasse sie dafür.

Traurig sein hat keinen Sinn.
Die Sonne scheint auch weiterhin.
Das macht den Schmerz ja so brutal,
die Sonne scheint, als wär's ihr egal.

Und ob man schwitzt und ob man friert,
und ob man den Verstand verliert,
ob man allein im Dreck krepiert.
Die Sonne scheint, als wäre nichts passiert.

Es ist nicht wie im Film,
da stirbt der Held zum Schluss,
damit man nicht zu lange,
ohne ihn auskommen muss.

Es ist nicht wie im Film,
man kann nicht einfach gehen,
man kann auch nicht zurückspulen,
um das Ende nicht zu sehen.

Traurig sein hat keinen Sinn.
Die Sonne scheint auch weiterhin.
Das ist ja grad die Schweinerei,
die Sonne scheint, als wäre nichts dabei.

Ich weiß nicht, was die Zukunft bringt,
und auch, wenn das jetzt kitschig klingt:
Ich hab heut Nacht um dich geweint.
Ich wünsch dir, dass die Sonne für dich scheint.


Der ewig gleiche Tag

Da geht er hin
der ewig gleiche Tag.
Wie nennt man das
womit ich mich plag.

Aufsteh´n und
zur Arbeit geh´n.
Dort harren dann
vor´m Hause steh´n.

Reingehen dann
die Katzen füttern.
Essen und
sich selbst bemuttern.

Zu finden etwas
das zu tun.
Was herr gott jetzt
tue ich nun.

Was ist los
mit mir.
Alles
stagniert.

Das leere Leben

Mein Leben
ist ohne Sinn.
Ich bin so
wie ich bin.

Verfickt
und zugenäht.
Bin ich das einzige
worum sich´s dreht?

Wo ist mein Platz
in dieser Welt.
Um das zu wissen
gäbe ich alles Geld.

Das ich nicht hab´.
Denn nicht mal daran
habe ich Spaß.
Woran glaube ich, woran?
Was?

Ich glaube an die Leere
die täglich ich empfinde.
Und ich
glaube nicht minder,

daß diese Reise ewig
dauern wird.
Für jemanden der so wie
ich irrt.

Die Leere in mir
ist unendlich groß.
Mein Universum.
Auf diesem Floß

verbringe ich was
Leben heißt.
Auf diesem Fluß
der Leben heißt.


Es wandert ein Herz

Ich sende ein Herz auf die Reise
Es wandert ganz leise Stück für Stück
auf der suche nach dem Glück

Es sucht auch die Liebe
und wird ganz verrückt
Es wandert ganz leise Stück für Stück

Die Sterne zeigen dem Herz den Weg
und es merkt,wie die Zeit vergeht
Es wandert weiter Stück für Stück
auf der Suche nach der liebe und dem Glück

Wenn das Herz kommt wieder zurück
bringt es die Liebe mit und auch das Glück

Ich kenne deine Gedanken!


Wie wird es sein?

Wenn ich ihm zum erstenmal gegenüber stehe,
wenn ich in seine blauen Augen sehe,
wenn ich sein Lächeln auf meiner Haut spüre,
wenn ich nicht weis, ob ich schwitze oder friere.

Wie wird die erste Umarmung sein?

Wenn ich in seinen Armen fast zerfließ,
wenn sich seine Wärme um mein Herz schließt,
wenn er mich an sich zieht - nur ganz sacht;
wenn seine Kraft mich schwach macht.

Wie wird der erste Kuss sein?

Wenn sein Lippen die meinen zart berühren,
wenn ich mein Augen schliesse, um nur ihn zu spüren,
wenn der Kuss nie enden und ich sie nicht mehr öffnen mag,
wenn es ist, wie träumen, wie Sonne in der Nacht und Sterne am Tag.

Wie wird seine Liebe sein?

Wenn sie mich umfängt wie ein warmer Sommerwind,
wenn ich bei ihm Frau und Geliebte sein kann und auch Kind,
wenn unsere Körper sich verwinden und vereinen,
wenn ich nur noch eines will - für immer bei ihm bleiben.


Und ich kenne die Antwort auf deine Fragen.
Es wird genauso sein, wie du es dir wünscht!


Tränen möchte ich sehen,
deine Trauer daraus lesen,
diesen Weg mit dir gehen.

Sind das Tränen in deinen Augen?
Wo ist dein Lachen,
ich kann´s kaum glauben!

Sind das Tränen die ich da seh?
Was ist da nur los,
sag´s mir damit ich`s versteh!

Deine Tränen möchte ich trocknen,
deine Tränen möchte ich schmecken,
deine Trauer somit verstehen.


->Ich hab bemerkt, dass etwas nicht stimmt,
du warst so anders…


Ich kann nichts,
denn ich sitze hier,
bin irgendwie hilflos,
wär gern bei dir!

Würd dich in den Arm nehmen,
dir meine Liebe und Zuneigung geben,
doch du bist nicht hier,
und ich nicht bei dir.

Ich weiß wie schlecht du dich fühlst,
wie tief die Trauer in dir sitzt,
die Tränen sind schwer zu halten,
doch Musik hilft dir
und du kannst abschalten.

Die ganze Zeit in Gedanken bei dir,
ich hoffe du spürst es,
fühlst dich nicht mehr so schwer,
wenn du da bist,
freu ich mich sehr.

Da kann ich dich halten
Und lass dich nicht gehen,
schenk dir Trost und Küsse,
Humor und viel mehr,
um ein kleines Lachen zu sehen,
dass hoffe ich sehr.


Spiele nie mit einem Herzen, dass dich liebt, denn es wird der Tag kommen
an dem du dieses Herz bitten wirst dich zu lieben,
aber es kann dich nicht mehr lieben, denn du hast es zerbrochen.
Und das kann so weh tun!!!


__ ___________________$$$$$$$$$$______________________
________________$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$________________
____________$$$$$$$$$$$________$$$$$$$$$$$____________
__________$$$$$$____$$$$______$$$$____$$$$$$__________
________$$$$$________$$$$____$$$$________$$$$$________
______$$$$$$$________$$$$____$$$$________$$$$$$$______
______$$$$$$$$________$$$$__$$$$________$$$$$$$$______
____$$$$___$$$$________$$$$$$$$________$$$$___$$$$____
____$$$$___$$$$________$$$$$$$$________$$$$___$$$$____
__$$$$______$$$$________$$$$$$________$$$$______$$$$__
__$$$$_______$$$$________$$$$________$$$$_______$$$$__
__$$$$_______$$$$________$$$$________$$$$_______$$$$__
__$$$$________$$$$______$$$$$$______$$$$________$$$$__
____$$$$_______$$$$____$$$$$$$$____$$$$_______$$$$____
____$$$$_______$$$$____$$$$$$$$____$$$$_______$$$$____
______$$$$______$$$$__$$$$__$$$$__$$$$______$$$$______
______$$$$_______$$$$$$$$____$$$$$$$$_______$$$$______
________$$$$_____$$$$$$$$____$$$$$$$$_____$$$$________
__________$$$$$$__$$$$$$______$$$$$$__$$$$$$__________
____________$$$$$$$$$$$________$$$$$$$$$$$____________
________________$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$________________
______________________$$$$$$$$$$______________________

VW Unser

Geheiligt werde Dein Motor
Deine Beschleunigung komme
Deine Geschwindigkeit geschehe
auf der Autobahn, wie auch auf der Landstrasse.
Unser täglich Benzin gib uns heute
und vergib uns alle Gesetzesverstöße,
so wie auch wir vergeben allen Autofahrern.
Und führe uns nicht in Radarfallen,
sondern erlöse uns von den Opel-Fahrern.
Denn Dein sind die PS,
die Zylinder und die Nockenwellen.
Vom Start bis zum TÜV

AMEN!


###############;;;;;;;;;;;;;;;;;;###############
###############;;BÖHSE;;;;;###############
###############;;;;;;;;;;;;;;;;;;###############
###############;;ONKELZ;;###############
######;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;#######
######;;;;;;;;;;;;1980;;;;;;;;;;;2005;;;;;;;;;;#######
######;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;#######
###############;;;;N!CHTS;;###############
###############;;;;;;;;;;;;;;;;;;;###############
###############;;;;;;;IST;;;;;;###############
###############;;;;;;;;;;;;;;;;;;###############
###############;;;;;;FÜR;;;;;;###############
###############;;;;;;;;;;;;;;;;;;###############
###############;;;;;;;DIE;;;;;###############
###############;;;;;;;;;;;;;;;;;;###############
###############;EWIGKEIT;###############
###############;;;;;;;;;;;;;;;;;;###############


BÖHSE MENSCHEN
BÖHSE LIEDER
BÖHSE ONKELZ IMMER WIEDER!

DYNAMO DRESDEN

Ob um Punkte oder im Pokal
wir Fans sind da in großer Zahl.
Wir verpassen nie ein Spiel.
Fußball wird uns nie zuviel.
Schon vor dem Stadiontor
singt unser Riesenchor:

DYNAMO, DYNAMO
Wir stehn zu unsrer Mannschaft,
ist doch klar!
Wir sind der zwölfte Mann,
auf uns kommt´s heute an.
Und alle singen mit und schrein,
so drücken wir den Ball hinein!


Wenn´s bei SCHWARZ-GELB
auch einmal nicht so rollt,
wir Fans, wir sind euch treu wie Gold.
Ihr werdet sehn, dass keiner fehlt,
weil wieder jede Stimme zählt.
Schon vor dem ersten Tor
singt unser Riesenchor:

DYNAMO, DYNAMO
Wir stehn zu unsrer Mannschaft,
ist doch klar!
Wir sind der zwölfte Mann,
auf uns kommt´s heute an.
Und alle singen mit und schrein,
so drücken wir den Ball hinein!



SCHWARZ-GELBE FAHNEN

Durch Höhen und Tiefen geh´n
in der ersten Reihe stehn.
Die besten Fans der ganze Welt
und ein Team, das zusammen hält.
Oh Fußballgott, lass uns nicht allein,
DYNAMO brauchen wir zum glücklich sein.

Seht ihr die schwarz - gelben Fahnen !!!

Und bei jedem Auswärtsspiel
kennen wir keine Mühe,
kostet´s auch ´ne Menge Geld,
nur der Rückhalt der Mannschaft zählt.
Uns bekommt keiner klein
und wir werden bald Deutscher Meister sein!

Uns bekommt keiner klein
und wir werden bald Deutscher Meister sein!

letzte Änderung: 26.09.2008 - 13:02

Passwort vergessen?


Noch nicht registriert?
Jetzt kostenlos registrieren!


Wer ist online?

Online: 98
User online: 0
Gäste online: 98


10 Minuten Ruhm


Tim.Rockt