Borstel
Borstel ist offline

Borstel

by Anne

Geburtstag:
28.06.1989 (31)
Mitglied seit:
20.05.2005
Geschlecht:
weiblich
letzter Login:
23.04.2011 - 19:40
Beziehungsstatus:
Single
Profil Views:
7059
Stadt:
71732 Tamm
Arbeitsplatz/Schule:
Schenker Control Tower - Finance
ICQ:
296270260
Größe:
1.68 m
Gewicht:
des fragt man nich!
Augenfarbe:
blau
Haarfarbe:
blond
Frisur:
so lang halt
Sooo...da wird das borsteli mal n bissl kultur in euern laden bringen...


Clueso

Chicago

Sie ist immer da wo was los ist
Immer mitten in der Stadt
Dort wo die kleine Welt ganz groß ist
Sieht sie sich an den Lichtern satt
Sie erzählt dann und wann von dem und den
Sie hat jeden schon gehabt
Auch wenn sie sich selbst nicht ganz so pflegt
Pflegt sie zumindest den Kontakt

Und sie träumt von Chicago, von Chicago
Irgendwo wo sie keiner kennt
Und sie träumt von Chicago, von Chicago
Dort wo niemand, niemand ihren Namen nennt

Mit ihrem sonnigen Traum vor Augen
Läuft sie durch den Regen
Und jeden den sie auf der Straße trifft
Erzählt sie, sie wär da gewesen
Beschreibt in welcher Ecke sie schon war
Sie kennt immerhin dies und das
Und wenn du bisschen was dabei hast
Nimmt sie dich mit für eine Nacht

Sie nimmt dich mit nach Chicago, nach Chicago
Irgendwohin wo dich keiner kennt
Sie nimmt dich mit nach Chicago, nach Chicago
Dort wo niemand, niemand deinen Namen nennt

Doch wenn man ihr erzählt
Welchen Traum sie lebt
Dann spielt sie gleich verrückt
Denn auch wenn sie kurz schläft
Sobald das Licht angeht
So muss sie schnell zurück

Manchmal trifft sie sich mit ein paar Leuten
An einem unbestimmten Platz
Und wenn dort frisches Zeug durch die Adern fließt
Gibt man die Löffel an die Kumpels ab
Und diesmal ist sie nicht gekommen
Vielleicht hat sie?s nicht gepackt
Nur eine kleine Nachricht ist alles was sie hinterlassen hat

Ich komm nie mehr, ich bin in Chicago, in Chicago
Irgendwo wo mich keiner kennt
Ich komm nie mehr, ich bin in Chicago, in Chicago
Dort wo niemand, niemand meinen Namen nennt

Oh, oh Chicago, wo mich keiner kennt
ich komm nie mehr
In Chicago, ich komm nie mehr ?



Subway to Sally

WENN ENGEL HASSEN


Als er aufstand an dem Morgen der sein letzter war,
schien die Sonne und die Vögel kreischten laut.
Eine Woge von Verlangen stürzte über ihn
und klebriger Tau bedeckte die Haut.

Durch den aderblauen Himmel ging ein breiter Riß,
dunkle Wasser brachen über ihn herein.
Eine unbekannte Macht erhob sich tief in ihm,
und mit einem Mal war ihm alles klar,
dass nichts mehr so wie gestern war.

Wenn Engel hassen
stürzen sie wie Steine aus dem Himmelszelt;
wenn Engel hassen
fliegen sie als dunkle Vögel in die Welt;
wenn Engel hassen
landen sie als schwarzer Schatten der uns quält
und nehmen Rache
an den Menschen, die gefallen sind wie sie.

Als er aufbrach ließ er alles hinter sich zurück,
seine Schritte waren federleicht und frei.
Unterm Mantel trug er einen kalten schwarzen Stahl,
er lächelte leis und summte dabei.

Seine Hand gab sieben Menschen einen schnellen Tod,
bis ihn selber eine Kugel niederwarf.
Wer ihn kannte sagte, dass es seltsam war,
denn glücklicher hat man ihn nie gesehn.
Der Glanz eines Engels war auf ihm zu sehn.

Wenn Engel hassen
stürzen sie wie Steine aus dem Himmelszelt;
wenn Engel hassen
fliegen sie als dunkle Vögel in die Welt;
wenn Engel hassen
landen sie als schwarzer Schatten der uns quält
und nehmen Rache
an den Menschen, die gefallen sind wie sie.

Instrumentalpart

2x
Wenn Engel hassen
stürzen sie wie Steine aus dem Himmelszelt;
wenn Engel hassen
fliegen sie als dunkle Vögel in die Welt;
wenn Engel hassen
landen sie als schwarzer Schatten der uns quält
und nehmen Rache
an den Menschen, die gefallen sind wie sie.


KLEINE SCHWESTER

Woher kommst du, kleine Schwester,
mit der Last auf deinen Schultern,
mit so angestrengtem Lachen,
in den Augen so viel Grau?

Woher kommst du, kleine Schwester,
mit so dünnen, kalten Fingern
und dem Zittern in der Stimme,
wie bei einer alten Frau?

Komm zu mir, kleine Schwester.
Ich bringe dich ins Licht, kleine Schwester.
Komm her zu mir[ins Licht], kleine Schwester.
Ich bringe dich ins Licht,
Es verbrennt dich nicht.

Was verbirgst du, kleine Schwester?
Niemand hört die stummen Schreie.
Niemand sieht dich leise weinen.
Du hast keine Tränen mehr.

Was verbirgst du, kleine Schwester?
Welches Werkzeug riss die Wunden?
Was ist in dich eingedrungen?
Du bist so hilflos, still und leer?

Komm zu mir [ins Licht] kleine Schwester ...

Was verbirgst du, kleine Schwester?
Wonach hungert deine Seele?
Nach Vergessen oder Rache?
Nach Vergeltung ohne Plan?

Komm zu mir ins Licht [ins Licht]kleine Schwester ...




_______________________________________________________________________________

Jeder sieht mich lachen, doch keiner hört wie ich mit mir kämpfe!
Jeder hört, was ich sage. Doch keiner weis was ich denke.
Jeder liest was ich schreibe, doch keiner entdeckt die Tränen.
Jeder meint mich zu kennen, doch keiner kennt mich wirklich!




_______________________________________________________________________________


STAIND

Outside
And you bring me to my knees, again
All the times that I could beg you please, in vain
All the times that I felt insecure, for you
And I leave my burdens at the door

I´m on the outside
I´m looking in
I can see through you
See your true colors
´Cause inside you´re ugly
Ugly like me
I can see through you
See to the real you

All the times that I felt like this won´t end
It´s for you
And I taste what I could never have
Was from you
All the times that I´ve cried
My intentions
Full of pride
But I waste more time than anyone

I´m on the outside
I´m looking in
I can see through you
See your true colors
´Cause inside you´re ugly
Ugly like me
I can see through you
See to the real you

All the times that I´ve cried,
All this wastin´
It´s all inside
And I feel all this pain
Stuffed it down
It´s back again
and I lie here in bed all alone,
I can´t mend but I feel
Tomorrow will be Okay

I´m on the outside
I´m looking in
I can see through you
See your true colors
´Cause inside you´re ugly
Ugly like me
I can see through you
See to the real you


_______________________________________________________________________________
jetzt werd ich ma noch n paar grüßl los an meine 2 besten:

littlehensi-->meine kleene hensimaus...bist mir verdammt wichtig geworden, weiß gar nich mehr, was ich ohne dich machen soll...du lässt die sonne für mich scheinen, auch wenn uns 600 km trennen...aber die zeit macht uns nur noch stärker...ich lieb dich so unendlich
sunny4-->danaschatz....how can i live without you??? ich lieb dich



Ich vermiss euch alle so wahnsinnig!!!







_______________________________________________________________________________


_______________________________________________________________________________
gibt es eine geilere band???







Am 04. Juli in Dresden...und ich war dabei!!!


_______________________________________________________________________________
letzte Änderung: 15.10.2009 - 13:55

Passwort vergessen?


Noch nicht registriert?
Jetzt kostenlos registrieren!


Wer ist online?

Online: 107
User online: 1
Gäste online: 106


10 Minuten Ruhm


x.XvOLCOmX.x